Julia Mauracher. Powered by Blogger.

Featured Slider

Schnelles Zwetschgendatschi mit Mürbteig

Schnitten des Zwetschgendatschis mit Sahne

SCHNELLES ZWETSCHGENDATSCHI MIT MÜRBTEIG

für ein Blech

für den Mürbteig

  •         300g Mehl
  •         200g Butter, kalt, in Stücken
  •         100g Zucker
  •         Prise Salz
  •         Bio-Ei, M

 für den Belag

  •     1,5 kg Zwetschgen
  •     Zimt

für die Streusel

  •         150g Butter, weich
  •          180g Mehl
  •        100g Zucker

Herbstlicher Flammkuchen mit Birne, Camembert und Wildpreiselbeeren

Flammkuchen von oben

FLAMMKUCHEN MIT CAMEMBERT, BIRNEN UND WILDPREISELBEEREN

für zwei Bleche


 für den Flammkuchenteig

  •     300g Mehl
  •     2TL Salz
  •     2EL Olivenöl
  •     180ml Wasser

für den Belag

  •         200g Schmand
  •      1 große violette Zwiebel
  •      2 Birnen
  •      250g Camembert
  •      1 Glas Wildpreiselbeeren
  •      Salz und Pfeffer
  •      etwas Olivenöl

Tarte Tatin mit Zwetschgen und Äpfeln

Angeschnittene Tarte Tatin

TARTE TATIN MIT ZWETSCHGEN UND ÄPFELN

für eine Pfanne

  • eine Rolle Blätterteig
  • 2 große Kochäpfel
  • 10 Zwetschgen
  • 200ml Ahornsirup
  • Zimt


Tarte Tatin von oben

Saftige Schoko-Brownies mit Salted Caramel Swirl

ein paar Brownie-Schnitten auf einem Teller


SAFTIGE SCHOKOLADENBROWNIES MIT SALTED CARAMEL

Für eine Auflaufform 30x20cm

Für die Browniemasse

  • 150g Butter, in Stücken
  • 300g dunkle Kuvertüre, mind. 60% Kakaoanteil
  • 50g Kakaopulver
  • 200g Vollkornmehl
  • ½ TL Backpulver
  • 1 TL Meersalz
  • 200g Rohrohrzucker
  • 200g Muscovadozucker / Melassezucker oder alternativ brauner Zucker
  • 1 Päck. Vanillezucker
  • 4 Bio-Eier, M

Für das Salted Caramel

  • 1 Glas Bonne Mamam Caramel Aufstrich
  • 2 – 3 TL Sea Salt Flakes


Folge mir auf Instagram