Julia Mauracher. Powered by Blogger.

Der Ritterschlag oder: drei Sommerrezepte für MPreis

Für einen Foodblogger gibt es Momente, da lohnen sich das stundenlange Stehen in der Küche, die verzweifelten Versuche, Backwerke zu retten, das Grübeln über Rezeptbüchern, das Warten auf die Sonne, um hübsche Fotos zu machen, die Suche nach dem perfekten Foto-Winkel und das damit verbundene Turnen auf Sesseln und Sofas aller Art, die mühsame Auswahl der tausend geknipsten Fotos und die Suche nach dem passenden Text für den neuen Blogeintrag.
Ja, Bloggen ist nicht immer einfach. Es macht zwar großen Spaß, aber die damit verbundene Arbeit und geopferte Zeit (nicht zu vergessen die Kosten, die so ein Blog mit sich bringt) dürfen auch nie vergessen werden. Immerhin möchte man den teuren Lesern auch etwas bieten können und legt sich bei jedem einzelnen Post ins Zeug.
Umso dankbarer bin ich für diese wertvollen Momente, wenn ich zum Beispiel ein Foto eurer nachgebackenen Backwerke bekomme, ihr meine Fotos in den Himmel hoch "liked" oder nette Kommentare hinterlasst.
Und so macht es mich wahnsinnig stolz euch heute zu verkünden, dass meinem Blog vor ein paar Wochen eine sehr, sehr große Ehre zuteil wurde.


Ab sofort finden ihr nämlich drei meiner Sommerrezepte in der aktuellen Ausgabe des Rezeptheftes "Rezept des Moments" der Tiroler Supermarktkette "MPreis".
MPreis legt großen Wert auf Regionalität und Nachhaltigkeit, das neue Rezeptheft ist voll mit Rezepten von jungen Hobbyköchen und  -innen, die ihre liebsten Rezepte mit Tirol-Bezug mit euch teilen.
Das Shooting für das Heft fand bereits im April statt und ich durfte einen ganzen Tag in einem Küchenstudio verbringen, umgeben von jungen Schülern, die gerne kochen und ihre Köstlichkeiten mit uns teilten. Es war SO lecker!!
Für die TirolerInnen unter euch gibt es das Heft ab sofort an jeder MPreis-Kasse, für meine anderen Leser habe ich hier den Link zu den Online-Rezepten für

- Erdbeer - Limetten - Cheesecake
- Himbeermacarons
und
- Marillencurd - Joghurt - Schichtdessert


Die Bilder stammen vom MPreis-Shooting, ich finde, meine Werke wurden superschön in Szene gesetzt - und meine Hand natürlich auch ;)
DANKE DAFÜR, LIEBES MPREIS TEAM!!

Schönes sommerliches Backen und Kochen euch allen!!

1 Kommentar

  1. Herzlichen Glückwunsch! Eine tolle Belohnung für all deine Zeit, die du in deinen Blog investierst :)
    Viele Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen

Hallo! Danke für dein Feedback!

Folge Julia Bakes auf Instagram